Kriterien für die Aufnahme eines Kindes

Kriterien für die Aufnahme eines Kindes

Ob das Paar für die Adoption des Kindes geeignet ist, wird in jedem konkreten Fall individuell entschieden. Die Grundvoraussetzungen sind  wie folgt:

-          Zukünftige Adoptiveltern müssen völlig geschäftsfähig und verheiratet sein.

-          Sie müssen mindestens 25 Jahre alt sein.

-          Die Wirtschaftslage der Adoptiveltern muss stabil und gesichert sein.

-          Die Adoptiveltern müssen gesund sein (keine schweren Erkrankungen haben!).

-          Die Kinderlosigkeit der Adoptiveltern ist keine unbedingte Voraussetzung.

-          Wenn es in der Adoptivfamilie schon Kinder gibt, muss das anzunehmende Kind das Jüngste sein.

-          Der Altersabstand zwischen den Adoptiveltern und dem Adoptivkind soll nicht größer als 40 Jahre sein. Damit wird das Entstehen des Eltern-Kind-Verhältnisses und nicht des Großeltern-Kind-Verhältnisses gewährleistet.

-           Bei der Adoption sind die Geschwisterbeziehungen zu beachten. Nur ausnahmsweise werden  die Geschwisterkinder getrennt vermittelt.

-          Für die Beschleunigung der Integration des Kindes in die Adoptivfamilie muss während der Übergangsphase mindestens ein Elternteil sehr viel Zeit mit ihm verbringen.

Kategory: Auslandsadoptionen
28.05.2015